Für Journalisten

Informationen aus der Welt der IGBCE

Sie sind Journalist oder Medienschaffender und suchen für Ihre Arbeit Informationen aus der Welt der IGBCE? Dann sind Sie hier richtig. Auf den folgenden Seiten finden Sie unsere Medieninformationen.

Medieninformationen
Foto: © Mihajlo Maricic / EyeEm/ gettyimages
Medieninformation
7. Ordentlicher Gewerkschaftskongress der IG BCE
Antragsberatung: IG-BCE-Kongress fordert Abschaffung des Ehegattensplittings
Um einen gerechten Ausgleich zwischen Erwerbsarbeit und Care-Arbeit von Männern und Frauen zu fördern, fordert die IG BCE die Abschaffung des Ehegattensplittings (per Stichtagsregelung) und die Einführung eines obligatorischen Rentensplittings in der Ehe. Dem haben die 400 Delegierten des IGBCE-Kongresses heute zugestimmt.
Medieninformation
7. Ordentlicher Gewerkschaftskongress der IG BCE
IG-BCE-Gewerkschaftskongress setzt sich für Modernisierung der Mitbestimmung ein
Das deutsche Sozialpartnermodell gilt als Erfolgsgeschichte. Allerdings haben einige Faktoren in den vergangenen Jahrzehnten dazu geführt, dass das Erfolgsmodell zunehmend schwächelt.
Medieninformation
7. Ordentlicher Gewerkschaftskongress der IG BCE
IG-BCE-Kongress fordert sozial gerechte Transformation
Auf dem 7. Gewerkschaftskongress der IG BCE haben sich rund 400 Delegierte mit der Annahme des Leitantrags “Mit.Mut.Machen.” dafür ausgesprochen, die ökologische Transformation der Industrie mit sozialen Maßnahmen zu verknüpfen. Nur so könne Wohlstand erhalten bleiben.
Medieninformation
7. Ordentlicher Gewerkschaftskongress der IG BCE
CDU-Chef Armin Laschet: „Irgendwo muss dieses Energieland seine Energie herbekommen“
Der CDU-Vorsitzende Armin Laschet hat die im Sondierungspapier der potenziellen „Ampel“-Koalition festgehaltenen energiepolitischen Vorhaben kritisiert. „Unsere Industrie wirklich klimaneutral machen zu wollen, ist blitzschnell in ein Sondierungspapier geschrieben. Das wirklich zu machen, Industrieprozesse zu verändern, braucht mehr als Überschriften“, sagte Laschet am Mittwochabend auf dem 7.
Medieninformation
7. Ordentlicher Gewerkschaftskongress der IG BCE
Zeichen der Geschlossenheit: Michael Vassiliadis mit 97,4 Prozent als Vorsitzender der IG BCE wiedergewählt
Michael Vassiliadis ist erneut zum Vorsitzenden der IG BCE gewählt worden. Mit 97,4 Prozent der gültigen Stimmen wurde er von den Delegierten des 7. Ordentlichen Gewerkschaftskongresses in Hannover für eine vierte Amtszeit bestätigt. Er ist seit 2009 Vorsitzender der IG BCE.
Medieninformation
Sozialpartner wollen mit gemeinsamer Plattform
Matching zwischen Ausbildungssuchenden und Betrieben verbessern
Eine gemeinsame Plattform für Ausbildungssuchende aufbauen: Darauf haben sich die IG BCE und die Spitzen der Arbeitgeberverbände am Freitag auf einer virtuellen Diskussionsveranstaltung geeinigt. Diese Online-Plattform soll Betriebe mit noch offenen Ausbildungsstellen und Personen, die einen Ausbildungsplatz suchen, zusammenbringen.
Medieninformation
7. Ordentlicher Gewerkschaftskongress der IG BCE
IG-BCE-Kongress gestartet: Transformation als Chance begreifen
„Mit.Mut.Machen.“: Unter diesem Motto hat am Sonntag in Hannover der 7. Ordentliche Gewerkschaftskongress der IG BCE begonnen. Im Mittelpunkt der fünftägigen Beratungen stehen die großen Herausforderungen der klimagerechten Transformation, Digitalisierung, Demografie und Globalisierung, die alle zugleich auf die Beschäftigten in den Branchen der zweitgrößten deutschen Industriegewerkschaft...
Medieninformation
7. Ordentlicher Gewerkschaftskongress der IG BCE
"So wie es ist, soll es nicht bleiben": Grundsatzrede des IG-BCE-Vorsitzenden
IG-BCE-Vorsitzender präsentiert Modernisierungspaket für Gewerkschafts-, Sozial- und Industriepolitik
Medieninformation
Transformation
IG BCE ruft auf zum bundesweiten "Aktionstag Transformation" am 29. Oktober
Mit einem bundesweiten „Aktionstag Transformation“ erhöht die IG BCE den Druck auf Politik und Unternehmen in Deutschland und Europa, den klimaneutralen Umbau der Industrie aktiv voranzutreiben und Beschäftigten und Standorten eine Zukunftsperspektive zu geben.
Medieninformation
Rechtsgutachten des HSI
Studie bestätigt IG-BCE-Position zu digitalem Zugangsrecht im Betrieb
Die geltende Gesetzeslage räumt ein digitales Zugangsrecht für Gewerkschaften und Betriebsräte ein. Diese müssen Zugang zu digitalen betrieblichen Kommunikationsformen erhalten. Das zeigt ein Rechtsgutachten von Prof. Dr. Wolfgang Däubler für das Hugo-Sinzheimer-Institut (HSI) der Hans-Böckler-Stiftung, das heute auf einer digitalen Pressekonferenz vorgestellt worden ist.