Tarifliche Regelungen auf einen Blick

Branchenübersicht

Ob Entgeltentwicklung, Arbeitszeit, Urlaub oder besondere Regelungen für Schichtarbeiter, Azubis und ältere Arbeitnehmer. Die IG BCE hat für die Beschäftigten ihrer Branchen in den vergangene Jahren erfolgreiche Tarifarbeit geleistet und nicht zuletzt für IG-BCE-Mitglieder besondere Vorteile ausgehandelt. Unsere Branchenübersicht bringt das Wichtigste auf den Punkt.

Glasindustrie
Foto: © Frank Rogner
Abfüllstation
Foto: © Bayer HealthCare AG
Chemische Industrie
  • Arbeitszeit 37,5-Stunden pro Woche 
  • 30 Tage tariflicher Jahresurlaub und Sonderurlaub für Schichtarbeiter
  • Anstieg der Tarifentgelte um 37 Prozent zwischen 2008 und 2018
  • Jahresleistung in der Höhe von 95 Prozent des Monatsseinkommens
  • Tarifliche Altersvorsorge in der Höhe von 613,50 Euro
  • Verdopplung des zusätzlichen Urlaubsgelds auf 1.200 Euro pro Jahr seit 2019
  • Altersfreizeiten für Arbeitnehmer ab 55 / 57 Jahren
  • Zuschuss zum Krankengeld ab zwei Jahren Betriebszugehörigkeit
  • Tarifvertrag Lebensarbeitszeit und Demografie mit 750 Euro Demografiebetrag
Papierindustrie
Foto: © Helge Krückeberg
Papier
  • Arbeitszeit 38 Stunden pro Woche
  • 30 Tage tariflicher Jahresurlaub und zwei Tage Sonderurlaub für Schichtarbeiter
  • Verdopplung des zusätzlichen Urlaubsgeldes ab 2020 auf 1.200 Euro pro Jahr für Arbeitnehmer und 900 Euro pro Jahr für Auszubildende
  • Tarifliche Altersvorsorge in Höhe von 613,55 Euro
  • Tarifvertrag Altersteilzeit und Demografie/ Langzeitkonten
  • Durchfahrantrag - Arbeitsverbot an Hochfeiertagen, Genehmigungsrecht der IG BCE vorbehalten
  • Rechtsanspruch auf Altersteilzeit
  • Altersfreizeiten für Schichtarbeitnehmer ab 55 Jahren 
Arbeitsplatz bei Conti
Foto: © Dirk Kirchberg
Kautschuk
  • Wochenarbeitszeit West 37,5 Stunden / Wochenarbeitszeit Ost 39 Stunden, jährliche Absenkung von 2021 bis 2023 auf 37,5 Stunden
  • 30 Tage tariflicher Jahresurlaub 
  • tarifliches Urlaubsgeld steigt von derzeit 21 Euro pro Urlaubstag in 2022 auf 31 Euro und in 2023 auf 40 Euro pro Urlaubstag
  • Arbeitszeitverkürzung für Ältere bis zu acht Stunden
  • Tarifliche Altersvorsorge in Höhe von 552 Euro
  • Entgeltsteigerung West um 30,2 Prozent und Entgeltsteigerung Ost um 39,3 Prozent zwischen 2009 und 2019
  • Steigerung der Ausbildungsvergütungen West um 33,63 Prozent und Steigerung der Ausbildungsvergütungen Ost  um 54 Prozent zwischen 2009 und 2019

Darüber hinaus VzB-Sonderleistungen nur für Mitglieder: 

  • Zuschuss bei Kurzarbeit
  • Zuschuss zum Krankengeld
  • Zuschuss bei Verlust der Schichtarbeit
Feinkeramik
Foto: © Frank Rogner
Feinkeramik (Ost)
  • Arbeitszeit 38 Stunden pro Woche
  • 30 Tage tariflicher Jahresurlaub 
  • Anstieg der Tarifentgelte zwischen 2009 und 2019 um 27,5 %
  • Jahresleistung zwischen 70-100 % (individuelle tarifliche Regelung nach Betriebszugehörigkeit) 
  • Erhöhung des Urlaubsgeldes auf 700 Euro pro Jahr in 2021 und 900 Euro pro Jahr in 2022
  • Altersfreizeiten für Beschäftigte ab 58 Jahren
  • Verdienstsicherung und verbesserter Kündigungsschutz ab dem 55. Lebensjahr und einer Betriebszugehörigkeit von mehr als 10 Jahren
Keramikproduktion
Foto: © Oliver Dietze
Feinkeramik West
  • Arbeitszeit 38-Stunden pro Woche 
  • 30 Tage tariflicher Jahresurlaub 
  • Anstieg der Tarifentgelte um 30,6 Prozent zwischen 2009 und 2019
  • Jahresleistung (tarifliche Regelung nach Betriebszugehörigkeit)
  • Erhöhung des Urlaubsgeldes auf 900 Euro pro Jahr
  • Altersfreizeiten für Beschäftigte ab 58 Jahren
  • Verdienstsicherung und verbesserter Kündigungsschutz ab dem 55. Lebensjahr und einer Betriebszugehörigkeit von mehr als 10 Jahren
Ausbildung in der Chemie
Foto: © Matej Kastelic/COLOURBOX
amedes
  • Bundesweit erster Tarifvertrag für die Laborindustrie
  • Arbeitszeit 40 Stunden pro Woche
  • 30 Tage tariflicher Jahresurlaub
  • Acht Entgeltgruppen mit Regelungen über Zuschläge und Freistellungen
  • Zulagen für Humangenetik, Pathologie, Zytologie, klinische Medizin
  • Jahresleistung in der Höhe von einem tariflichen Monatseinkommen
  • Tarifliche Regelung der variablen Vergütung
Labor
Foto: © Andreas Reeg
Bioscientia (Ingelheim, Jena, Karlsfeld, Emden, Pirmasens, Saarbrücken, Moers, Freiburg)
  • Arbeitszeit 40 Stunden pro Woche 
  • 30 Tage tariflicher Jahresurlaub
  • Jahresleistung in der Höhe von 50 Prozent des monatlichen Tarifentgeltes
  • Zusätzlichen Urlaubsgeld in der Höhe von 480 Euro pro Jahr
  • Jubilare erhalten nach 30 Jahren Betriebszugehörigkeit 1,5 Bruttomonatsentgelte sowie einen zusätzlichen freien Tag
  • Zuschuss zum Krankengeld, gestaffelt nach Betriebszugehörigkeit
BP Europa SE
Foto: © BP Europa SE
BP Europa SE
  • Arbeitszeit 38 Stunden pro Woche
  • 30 Tage tariflicher Jahresurlaub
  • Zusätzliches Urlaubsgeld in der Höhe von 1.615 Euro für Arbeitnehmer und  815 Euro für Auszubildende
  • Weihnachtsgeld in der Höhe von 100 % des tariflichen Monatsentgeltes inkl. etwaiger übertariflicher Zulagen, Schichterschwerniszulagen und Besitzstände für Arbeitnehmer
  • Weihnachtsgeld in der Höhe einer tariflichen Ausbildungsvergütung für Auszubildende
  • Zuschläge im Schichtbetrieb
BP Lingen
Foto: © BP Europa SE
BP Lingen
  • Arbeitszeit 38 Stunden pro Woche
  • 30 Tage tariflicher Jahresurlaub und drei Tage Sonderurlaub für VK-Schichtarbeitnehmer
  • Zusätzliches Urlaubsgeld in der Höhe von 3.000 Euro für Arbeitnehmer
  • Zusätzliches Urlaubsgeld in der Höhe von 800 Euro für Auszubildende; 900 Euro für Auszubildende, die im 3. bzw. 4. Ausbildungsjahr in Vollschicht eingesetzt sind
  • Zuschläge für Mehr-, Nacht-, Sonn- und Feiertagsarbeit
Umspannwerk
Foto: © Volker Rauch, shutterstock.com
Energiewirtschaft
  • 30 Tage tariflicher Jahresurlaub und Sonderurlaub für Schichtarbeiter
  • Tarifliche Jahresleistung
  • Zusätzliches Urlaubsgeld
  • Zuschuss zum Krankengeld
  • Prämien bei Arbeitsjubiläen
  • Sonderleistungen für IG-BCE-Mitglieder
Feuerfest- und Säureschutzindustrie
Foto: © Safak Oguz
Feuerfest- und Säureschutzindustrie
  • Arbeitszeit 38 Stunden pro Woche
  • 30 Tage tariflicher Jahresurlaub und Sonderurlaub für Schichtarbeitnehmer 
  • Jahressondervergütung in Höhe von einer tariflichen Monatsvergütung
  • Zusätzliches Urlaubsgeld in Höhe von 1.215 Euro pro Jahr
  • Aufstockung des Kurzarbeitergeldes auf 90% des regulären Tarifentgeltes
  • Verdienstsicherung ab dem 50. Lebensjahr, abhängig von der Beschäftigungsdauer
  • Tarifvertragliche Regelungen zur Altersteilzeit 
  • Vermögenswirksame Leistungen 
Fotofinisher
Foto: © bilderfilm.de
Fotofinisher (BfvB)
  • Arbeitszeit 37,5 Stunden pro Woche
  • 30 Tage tariflicher Jahresurlaub
  • Tarifvertrag Demografie und Lebensarbeitszeit mit 300 Euro Demografiebetrag
  • Tarifliche Altersvorsorge in der Höhe von 665 Euro
  • 27 Euro Urlaubsgeld pro Urlaubstag ab 2020
  • Verlängerung der Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall bis zu 6 Monaten
O-I Glasspack Glasproduktion
Foto: © O-I Glasspack
Glas
  • 30 Tage tariflicher Jahresurlaub
  • Jahresleistung bis zu 100 % eines tariflichen Monatslohnes
  • Tarifliche Altersvorsorge  bis zu 1.000 Euro pro Jahr
  • Tarifliches Urlaubsgeld zwischen 300 Euro und 1.200 Euro
  • Altersfreizeiten für ältere Arbeitnehmer, Erweiterung der Altersfreizeiten für Schichtarbeiter
  • Aufstockung der Entgelte bei Kurzarbeit
Hohlglas (1)
Hohl- und Kristallglas Bayern
  • Arbeitszeit 37,5 Stunden pro Woche
  • Altersfreizeit ab 56 Jahre bis zu 1,5 Stunden pro Woche
  • 30 Tage tariflicher Jahresurlaub
  • Zusätzliches Urlaubsgeld 15 Euro pro Urlaubstag, nur für Mitglieder der IG BCE sogar 22,50 Euro pro Urlaubstag
  • Weihnachtsgeld 100% eines tariflichen Monatseinkommens
  • Verdienstsicherung leistungsgeminderter Arbeitnehmer
  • Wahlmöglichkeit vermögenswirksame Leistungen oder erhöhter Betrag für Entgeltumwandlung in Altersvorsorge
Firstanker Bohrwagen
Foto: © K+S-Gruppe
Kali und Salz
  • Arbeitszeit 38 Stunden pro Woche 
  • 30 Tage tariflicher Jahresurlaub und Sonderurlaub für Schichtarbeiter und untertägig Beschäftigte
  • Anstieg der Tarifentgelte um 46,63 Prozent zwischen 2009 und 2019
  • Jahresleistung in der Höhe von 100 Prozent des Monatsentgeltes
  • Erhöhung des Urlaubsgeldes auf 850 Euro pro Jahr, für Mitglieder der IG BCE auf 1.100 Euro pro Jahr
  • Zusätzlicher freier Tag plus 30 Euro als Gewerkschaftsbonus für unsere Mitglieder
  • Kündigungsausschluss von Beschäftigten mit einer Betriebszugehörigkeit von mehr als 25 Jahren
Kunststoff - Materialteile
Foto: © Frank Rogner
Kunststoff Bayern
  • Arbeitszeit 38 Stunden pro Woche
  • Altersfreizeit ab 58 Jahre 4 Stunden pro Woche
  • 30 Tage tariflicher Jahresurlaub und Zusatzurlaub für VK-Schichtarbeitnehmer bis zu 2 Tage
  • Zusätzliches Urlaubsgeld ab 2020 1.020  Euro pro Jahr
  • 13. Monatseinkommen
  • Demografiebetrag 750 Euro
  • Wahl zwischen vermögenswirksame Leistungen (478,57 Euro) oder Entgeltumwandlungsgrundbetrag Altersvorsorge (715,81 Euro)
  • Verdienstsicherung im Alter
  • Rationalisierungsschutz
  • Zuschuss zum Krankengeld
PET-Granulat
Foto: © iStockphot.com/RecycleMan
Kunststoff Ost
  • Arbeitszeit 40 Stunden pro Woche, 90 Minuten Arbeitszeitreduktion als Forderung in der Verhandlung
  • Bis zu 3,4 Stunden geringe Arbeitszeit für ältere Arbeitnehmer
  • 30 Tage tariflicher Jahresurlaub und 3 Tage Zusatzurlaub für Schichtarbeitnehmer
  • Erhöhung des zusätzlichen Urlaubsgeldes von aktuell 30 Euro pro Urlaubstag auf 40 Euro pro Urlaubstag ab 2021
  • Jahresleistung (Weihnachtsgeld) in der Höhe von 95 % eines tariflichen Monatseinkommens
  • Tarifliche Altersvorsorge in der Höhe von 613,55 Euro pro Jahr
  • Tarifvertrag für Demografie
Kunststoffindustrie
Foto: © Frank Rogner
Kunststoffverarbeitende Industrie Hessen
  • Arbeitszeit 38 Stunden pro Woche
  • 30 Tage tariflicher Jahresurlaub
  • Jahresleistung (Weihnachtsgeld) in der Höhe eines Monatseinkommens
  • Tarifliche Altersvorsorge in der Höhe von 778,57 Euro
  • zusätzliches Urlaubsgeld in 3 Schritten (jeweils +200 Euro) mehr als verdoppelt auf 1.106,40 Euro ab 2021
  • Altersfreizeiten für Arbeitnehmer ab 58 Jahren
  • Zuschuss zum Krankengeld bei Betriebsunfällen
  • Tarifvertrag Lebensarbeitszeit und Demografie mit jährlich 500 Euro Demografiebetrag
  • Bezahlte Freistellungen
  • Mehr-, Nacht-, Sonn- und Feiertagszuschläge/-zulagen
  • Sozialpartnerschaftsveranstaltungen in 2019 und 2020 mit einem Umfang von 16 Stunden je Beschäftigten
Kunststoff Verarbeitung
Foto: © Frank Rogner
Kunststoffverarbeitende Industrie "Erfurter Verband" Ost
  • Arbeitszeit 40 Stunden pro Woche
  • 30 Tage tariflicher Jahresurlaub
  • Jahresleistung in der Höhe von 65 % des Monatseinkommens
  • Verdoppelung des zusätzlichen Urlaubsgelds in 2 Schritten auf 1.020,00 Euro pro Jahr ab 2021
  • Vermögenswirksame Leistung in der Höhe von 319,05 Euro
  • Arbeitgeber-Zuschuss zu VWL zur Altersvorsorge in der Höhe von 159,52 Euro
  • Tarifförderung zur Altersvorsorge in der Höhe von 134,98 Euro wenn VWL und AG-Zuschuss umgewandelt werden
  • Tarifvertrag Lebensarbeitszeit und Demografie mit jährlich 300 Euro Demografiebetrag
  • Bezahlte Freistellungen
  • Mehr-, Nacht-, Sonn- und Feiertagszuschläge/-zulagen
Glasindustrie
Foto: © Frank Rogner
Schott AG (Mainz, MItterteich, Landshut, Jena, Grünenplan, Müllheim)
  • Arbeitszeit 40 Stunden pro Woche
  • Jährliche Erhöhung der Tarifentgelte und Ausbildungsvergütungen
  • Tarifliches Weihnachtsgeld von 80 bis 130 Prozent in Abhängigkeit des Unternehmenserfolges
  • Unbefristete Übernahme aller Azubis
  • Altersfreizeitregelung für Mitarbeiter in VK-Schicht ab dem 51. Lebensjahr
  • Tarifliche Altersvorsorge
  • Altersteilzeitregelung bis Ende 2022
  • Erfolgsabhängige Einmalzahlungen  
Shell
Foto: © iSTock/NicolasMcComber
Shell
  • Arbeitszeit 37,5 Stunden pro Woche
  • 30 Tage tariflicher Jahresurlaub und Zusatzurlaub für besondere Personengruppen
  • Zusätzliches Urlaubsgeld in der Höhe von 1.150 Euro für Arbeitnehmer und  Auszubildende
  • Weihnachtsgeld in der Höhe von 110 % eines tariflichen Monatsentgeltes, Auszubildende erhalten ein Weihnachtsgeld in der Höhe von 122,5 % einer Ausbildungsvergütung
  • Tankdeputat
  • Bonusmultiplikator gem. Performance Rating
  • Schichtzulagen
Schuhproduktion
Foto: © IG BCE / Frank Rogner
Schuhindustrie / Sportartikel
  • Entgeltrahmentarifvertrag in der Schuhindustrie mit bundeseinheitlicher Entgelttabelle 
  • adidas Entgelttabelle
  • Tariflicher Jahresurlaub und Zusatzurlaub für Beschäftigte in der vollkontinuierlichen Schichtarbeit
  • Vollkonti-Zuschlag in Höhe von 10 Prozent
  • Kurzarbeitergeld von 80 Prozent des Monatseinkommens
  • Verdienstsicherung im Alter bei Leistungslohn
  • Tarifvertrag Lebensarbeitszeit und Demografie mit 300 Euro Demografiebetrag
Symrise
Foto: © Symrise
Symrise
  • Arbeitszeit 40 Stunden pro Woche
  • 30 Tage tariflichen Jahresurlaub
  • Jahresleistung in der Höhe von einem tariflichen Monatseinkommen
  • zusätzliches Urlaubsgeld in der Höhe von 1.200 Euro im Jahr
  • Tarifvertrag Weiterbildung
  • Langzeitkonten
  • Entgeltstruktur analog zum Flächentarifvertrag Chemie
  • Viele Elemente der Tarifabschlüsse Chemie werden übernommen
  • Sozialpartner Tarifvertrag mit Freistellung für Vertrauensleutearbeit und Bildungsveranstaltungen
  • Standort- und Beschäftigungssicherung
openInNewTab: false
Tarifdatenbank

Tarifverträge im Wortlaut: Die Tarifdatenbank bietet IG-BCE-Mitgliedern Einblick in die aktuellen Tarifverträge der von der Gewerkschaft betreuten Branchen und Unternehmen.

Werde Mitglied der IG BCE!
Nur mit dir sind wir eine starke Gemeinschaft

Sind gesellschaftliche Solidarität und soziale Gerechtigkeit zentrale Werte für dich? Dann ist die IG BCE die richtige Gemeinschaft für dich. Gehe jetzt den nächsten Schritt: Werde Mitglied. Wir freuen uns auf dich!