Bildungszentrum Kagel-Möllenhorst
Foto: © Archiv

Bildungszentrum Kagel-Möllenhorst

Grünheide bei Berlin

Herzlich willkommen

Die große Vielfalt der Bildungsangebote im Bildungszentrum Kagel von Jugendbildung bis zur Betriebsrats-Akademie bietet die Möglichkeit der Vernetzung und Inspiration. Lernen in entspannter Atmosphäre, begleitet von einem engagierten Team.

Heidi Trunsch, Leiterin des Bildungszentrums
Heidi Trunsch
Foto: © Dirk Egelkamp
Heidi Trunsch, Leiterin des Bildungszentrums
Bildungszentrum Kagel-Möllenhorst
DQS-Zertifikat BZ Kagel-Möllenhorst
Foto: © DQS
Adresse

Weg zur Erholung 34
15537 Grünheide (Mark)
Telefon: +493343442230
Telefax: +493343442233
E-Mail: bz.kagel@igbce.de
Web: kagel-moellenhorst.igbce.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag von 7:30 bis 16:30 Uhr

Anreise

Kagel-Möllenhorst liegt circa 40 km östlich von Berlin direkt am Ufer des Möllensees. Von Berlin aus sind wir mit der S-Bahn sehr gut erreichbar. Die Details dazu wie auch zur Anfahrt mit dem Auto bietet unsere detaillierte Anreisebeschreibung sowie der
Routenplaner

Unser Bildungszentrum

Bei uns zu Gast

Bildungszentrum Kagel-Möllenhorst
Foto: © Kottmaier
Bildungszentrum Kagel-Möllenhorst
Räume für professionelle Bildung

Das Haus und seine Einrichtung bieten Lern-, Entspannungs- und Erholungsmöglichkeiten auf hohem Niveau. Als modernes Bildungs- und Tagungszentrum verfügt es über drei große variable Seminar- und neun Arbeitsgruppenräume.

Virtueller Hausrundgang
Foto: © ScreenShot
Bildungszentrum Kagel-Möllenhorst
Virtueller Hausrundgang

Du möchtest dir vor deinem Besuch einen Eindruck von unserem Bildungszentrum verschaffen oder aber Familie und Kolleg*innen zeigen, wo du warst? Unser virtueller Hausrundgang machts möglich. 

Kulinarisches: Bunter Salat
Foto: © novart-medien.de
Bildungszentrum Kagel-Möllenhorst
Unsere Küche: frisch und lecker

Gesund ernähren und trotzdem schlemmen? Geht das? Ja! Küchenchef Tino Schiewe:"Wir kochen hier mit frischen Zutaten und achten darauf, wo sie herkommen. Auch für kalorienbewusste Gäste und Vegetarier*innen gibt es auf unserem Speiseplan immer genügend Wahlmöglichkeiten".

In der Freizeit

Radfahrer
Foto: © BZ Kagel-Möllenhorst
Bildungszentrum Kagel-Möllenhorst
Erholung, Entspannung, Wohlbefinden

Nach intensiver Arbeit im Seminar ist Entspannung wichtig. Das Bildungszentrum bietet da für jede und jeden etwas. Das Spektrum reicht vom Wandern und Radfahren in der wunderschönen Umgebung Kagels über Bootstouren auf den nahen Seen bis hin zu Yoga, Massage und Saunabesuch.

Brandenburger Tor mit Currywurst
Foto: © AndreasWeber - istockphoto.com
Bildungszentrum Kagel-Möllenhorst
Berlin erleben

Berlin ist immer eine Reise wert. Es gibt keine andere Hauptstadt in Europa mit solch einer Fülle an Theatern, Museen und Ausstellungen. Und wer für den Kopf im Seminar schon genug getan hat, kann natürlich auch Einkaufen, Essen und sich entspannt treiben lassen. Hier ist für jeden Geschmack etwas Passendes dabei.

Im Malkurs
Foto: © Archiv
Bildungszentrum Kagel-Möllenhorst
Kunst und Kultur

Sich einmal als Bildhauer*in versuchen, zum Pinsel greifen, kreativ fotografieren oder aber lieber doch einer guten Geschichte zuhören? In den seminarfreien Zeiten bietet Kagel ein interessantes Angebot rund um Kultur und Kunst.

Unsere Jugendbildungsstätte

Mit der integrierten Jugendbildungsstätte ist das Bildungszentrum Kagel-Möllenhorst der Lernort für die IG-BCE-Jugend - mit eigenen Bildungsprogramm. Die Jugend-Themen werden in Seminaren, Workshops und Arbeitstagungen dort gemeinsam erarbeitet - und zwar von jungen Leuten mit jungen Leuten. 

Das Team

Das Bildungsangebot

Bundesbildungsprogramm 2021

„Mutig unsere Arbeitswelt von Morgen mitbestimmen!"

Wir brauchen mutige Gewerkschafter*innen! Nicht nur im Kongressjahr der IG BCE. Aber auch genau dann. Mit unserem „Mut-Programm“ bilden wir aktive Gewerkschafter*innen für ihren starken Auftritt im Betrieb aus. Das haben wir in den letzten Monaten vor allem digital gemacht. Das Digitale bleibt. Jetzt starten wir aber auch wieder in Präsenz. Neu im Programm: die Sommerakademie, Transfer-Seminare mit digitaler Unterstützung im Anschluss, um die Seminarinhalte im Betrieb umzusetzen, das Zukunftslabor zu aktuellen Themen und Change-Seminare zum Zukunftsprozess der IG BCE.

Seminare für Betriebsräte

Bei der BWS sind Betriebsratsbildung und Betriebsräte zu Hause. Schließlich gehört sie zur IG BCE. Und wer sollte besser wissen, welche Rechte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer haben? Da wir den Betriebsratsalltag aus nächster Nähe kennen, sind die Inhalte unserer Seminare und Workshops exakt auf die Praxis zugeschnitten. Unsere Referenteninnen und Referenten sind größtenteils Praktiker – genau wie Sie. Sie kennen Ihre Nöte und Fragestellungen aus eigener Erfahrung. Und daher halten sie auch die passenden Lösungen bereit. 

Kagel à la carte: "maßgeschneiderte" Veranstaltungen

Im Unternehmen stehen große Veränderung an, neue Herausforderungen sind schnell und kompetent zu bewältigen sind? Es gilt akute Konflikte im zu regeln? Oder die Interessenvertretung möchte sich über die Aufgaben und Schwerpunkte der nächsten Monate klar werden? Ergänzend zum "klassischen Seminarangebot" bietet das Bildungszentrum Kagel-Möllenhorst auch hierzu ein ein Angebot - abgestimmt auf die speziellen Erfordernisse.

Sei dabei und rette Leben!

Wir machen mit und unterstützen die Stammzellenspenderdatei des Deutschen Roten Kreuzes. Im Bildungszentrum Kagel-Möllenhorst können sich alle gesunden Teilnehmer*innen zwischen 17 und 55 Jahren als Stammzell- oder Knochenmarkspender*in registrieren lassen.

Veranstaltungsort Berlin

IG BCE Bildungszentrum Kagel-Möllenhorst

Berlin-Besuch

Jeden Mittwoch bieten wir unseren Seminarteilnehmer*innen einen Besuch in der Bundeshauptstadt Berlin an. Je nach laufendem Seminar stehen verschiedene Besichtigungen und meist auch der Besuch einer Kulturveranstaltung auf dem Programm.

29.10.2021 -
31.10.2021
Veranstaltungsort IG BCE Bildungszentrum Kagel-Möllenhorst

IG BCE Bildungszentrum Kagel-Möllenhorst

Transformationsbrennglas Tesla-Ansiedlung

Ein industriepolitisches Lehrstück?

Die Tesla-Ansiedelung in Grünheide fokussiert viele Diskussionen rund um das Thema Transformation: Hier kommen Digitalisierung, Verkehrswende, Beschleunigung von Bürokratie, Hoffnungen und Befürchtungen für den lokalen Arbeitsmarkt, Visionen zur Entwicklung mobilitätsbezogener Branchen und vieles mehr unters Brennglas. Dazu gibt es am Freitag einen Einstieg mit dem „Transition Day“, bei dem wir im Gespräch mit Akteuren und Betroffenen einen Einblick in die verschiedenen Facetten des Themas bekommen. Am Samstag und Sonntag werfen wir dann einen genaueren Blick auf die angestoßenen Entwicklungen und die Auswirkungen für die Betriebe unserer Branchen.

Mehr erfahren

Aktuelles aus dem Bildungszentrum

Werde Mitglied der IG BCE!
Nur mit dir sind wir eine starke Gemeinschaft

Sind gesellschaftliche Solidarität und soziale Gerechtigkeit zentrale Werte für dich? Dann ist die IG BCE die richtige Gemeinschaft für dich. Gehe jetzt den nächsten Schritt: Werde Mitglied. Wir freuen uns auf dich!