Für Journalisten

Informationen aus der Welt der IGBCE

Sie sind Journalist oder Medienschaffender und suchen für Ihre Arbeit Informationen aus der Welt der IGBCE? Dann sind Sie hier richtig. Auf den folgenden Seiten finden Sie unsere Medieninformationen.

Medieninformationen
Foto: © Mihajlo Maricic / EyeEm/ gettyimages
Medieninformation XXI-15
Fachkonferenz zur Digitalisierung
Klare Rahmenbedingungen für mobiles Arbeiten
Medieninformation XXI/11
Martin Schulz beim IG-BCE-Beirat
„Mehr Demokratie in den Unternehmen“
Mit der Abschaffung sachgrundloser Befristungen, einem klaren Bekenntnis zur deutschen Industrie und der Stärkung der Mitbestimmung warb Kanzlerkandidat Martin Schulz beim Treffen des IG-BCE-Beirats in Langenhagen bei Hannover für einen Schulterschluss zwischen Sozialdemokraten und Gewerkschaften. „Auch in einer sich verändernden Arbeitswelt gibt es einen Stabilitätsfaktor – und das ist die...
Medieninformation XX/31
Branchen-Dialog Digitalisierung
Chemie-Sozialpartner diskutieren Arbeit der Zukunft
Industrie 4.0, das steht für Innovationen. Für Digitalisierung. Für moderne Technik. Aber auch für einen Wandel in der Beschäftigung, für Veränderungen in der Arbeitsweise und der Arbeitszeit. Damit Arbeitnehmerrechte dabei gestärkt werden, müssen kreative Ideen her. Einen entsprechenden Austausch gab es am Dienstag in Frankfurt - dort hat die IG BCE mit dem Bundesarbeitgeberverband Chemie...
Medieninformation XX/30
Einladung an die Presse
Chemie-Sozialpartner starten Dialog zur Arbeit der Zukunft
Gemeinsam mit Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles geben die Chemie-Sozialpartner am 11. Oktober 2016 den Startschuss für einen Branchen-Dialog zur Arbeit der Zukunft. Was bedeutet die Digitalisierung für die Arbeitswelt? Was ist Hype und was plausibles Zukunftsszenario? Auf welche Veränderungen muss sich die Chemie-Branche einstellen und wie lässt sich die Arbeit der Zukunft erfolgreich...
Medieninformation XX/07
Arbeitsmarktreform
Erhebliche Fortschritte
Zur Debatte um die Arbeitsmarktreform erklären der IG-BCE-Vorsitzende Michael Vassiliadis und die BAVC-Präsidentin Margret Suckale: „IG BCE und BAVC unterstützen die von der Bundesarbeitsministerin auf den Weg gebrachte Arbeitsmarktreform. Der vorliegende Gesetzentwurf ist ausbalanciert und wirkungsfähig, es werden angemessene Grenzen zwischen notwendiger Flexibilität und Missbrauch von...
Medieninformation XX/4
IG-BCE-Vorstand diskutiert Flüchtlingspolitik
Keine Integration ohne Mindestlohn
Die IG BCE lehnt Eingriffe beim Mindestlohn genauso ab wie weitere soziale Einschnitte zulasten von Flüchtlingen. „Weder lassen wir zu, dass Menschen in unserem Land gegeneinander ausgespielt werden, noch werden wir akzeptieren, dass der Wert der Arbeit erneut infrage gestellt und nach unten gedrückt wird“, erklärte der Vorsitzende der Gewerkschaft, Michael Vassiliadis, anlässlich einer...
Medieninformation XIX/51
Bundesweite Fachkräftewoche
„In Deutschland steckt mehr“
Unter dem Motto „In Deutschland steckt mehr!“ eröffnete Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles gemeinsam mit der Partnerschaft für Fachkräfte am Montag (26. Oktober) die bundesweite Fachkräftewoche in Berlin. Die Eröffnung fand im Rahmen des 2. Spitzentreffens der Partnerschaft für Fachkräfte in Deutschland statt. Auf rund 250 Veranstaltungen vom 26. Oktober bis 1. November 2015 in ganz...
Medieninformation XIX/47
Betriebsräte-Jahrestagung
4.0 ohne digitale Tagelöhner
Die fortschreitende Digitalisierung der Wirtschafts- und Arbeitswelt verlangt nach Auffassung der IG BCE klare Rahmenregelungen. „4.0 und digitales Tagelöhnertum – das passt nicht. Wer die Menschen in das neue Industriezeitalter mitnehmen will, der muss für Sicherheit und Perspektiven sorgen. Flexibilität und anständige Arbeitszeiten gehören zusammen, sind zwei Seiten einer Medaille“, sagte...
Medieninformation XIX/39
Missbrauch von Werkverträgen eindämmen
Mehr Mitbestimmung der Betriebsräte stärkt Sozialpartnerschaft
Die IG BCE hat die Bundesregierung aufgefordert, Wort zu halten und gegen den zunehmenden Missbrauch von Werkverträgen gesetzlich vorzugehen. „Noch in diesem Herbst muss die Koalition ein deutliches Zeichen setzen, dass Werkverträge kein Instrument sind, um Tarifverträge zu unterlaufen und anständige Standards in den Arbeitsbedingungen zu unterminieren“, erklärte der Vorsitzende der...
Medieninformation XVIII/35
Gesundheitsinitiative von BAVC und IG BCE
Chemie-Sozialpartner stellen Branchenleitbild vor
Bundesarbeitgeberverband Chemie (BAVC) und Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) haben sich auf ein gemeinsames Leitbild für ein erfolgreiches betriebliches Gesundheitsmanagement verständigt. Das Leitbild soll den Betriebsparteien vor Ort Orientierung bieten für die Fortentwicklung der Gesundheitsaktivitäten im jeweiligen Unternehmen. Es ist Teil der gemeinsamen Initiative...