IG BCE Bezirk Leipzig

Abschluss Bau und Service Leipzig

Corona-Einmalzahlung von 500 Euro (für Azubis 250 Euro), Entgelterhöhung zum 01.04.2021 von 1,5% und zum 01.04.2022 von 1,2%.

Die IG BCE zeigt Flagge
Foto: © Christian Burkert

Leider konnten die Tarifverhandlungen aufgrund von Corona erst verspätet starten, doch in der zweiten Verhandlungsrunde folgendes Ergebnis erreichen:

  • Corona-Einmalzahlung von 500 Euro für Arbeitnehmer*innen und 250 Euro für Auszubildende
  • Entgelterhöhungen zum 01.04.2021 von 1,5% und 01.04.2022 von 1,2%
  • Zeitgutschrift für Vollzeitbeschäftigte zum 01.04.2021 von 8 Stunden und ab 01.04.2022 werden jährlich 16 Stunden gutgeschrieben
  • Zusätzlich werden für den Erschwerniszuschlag von 11,00 Euro pro Tag 12 Minuten auf dem Jahresarbeitszeitkonto gutgeschrieben
  • Laufzeit beträgt 24 Monate bis zum 31.12.20212

Dazu haben wir mit der Arbeitgeberseite vereinbart, das Entgeltsystem im nächsten Jahr zu überarbeiten.

Weitere Informationen