Unser Bildungsprogramm 2021

Das letzte Jahr hat uns alle vor große Herausforderungen gestellt, auch in unserer Bildungsarbeit. Umso mehr hoffen wir, dass wir 2021 weitgehend in die Normalität zurückkehren können und unsere Mitglieder wieder in Präsenzseminaren begrüßen dürfen. Denn eines hat Corona gezeigt: Bildung lebt vom Miteinander, vom Austausch mit Kolleg*innen und von gemeinsamen Erlebnissen. In unseren Veranstaltungen bieten wir die Möglichkeit, aktuelle Entwicklungen in der Arbeitswelt und der Gesellschaft zu reflektieren und gemeinsam zu überlegen, wie wir die Arbeitswelt im Sinne der Arbeitnehmenden verändern können, wie auch in die Tarifarbeit zu schnuppern und die eigenen Kompetenzen weiterzuentwickeln.


Alle IG BCE-Seminare sind nach dem Bildungsfreistellungsgesetz (BFG) anerkannt. In Rheinland-Pfalz sind dies 5 Tage im Jahr für die Arbeitnehmende zum Zweck der persönlichen Weiterbildung bezahlt freigestellt werden können. 

Weitere Informationen