Adolf-Schmidt-Bildungszentrum

Qualität ist uns wichtig

Qualität ist uns wichtig. Das Adolf-Schmidt-Bildungszentrum ist zertifiziert nach EFQM. Zusätzlich haben wir das Zertifikat als Ökoprofit-Betrieb Kreis Vest und über die IG BCE das Zertifikat audit berufundfamilie.

Dem Drei-Sterne-Team
Foto: © Sabine Winterwerber

Committed to Excellence

Seit Dezember 2015 ist das Adolf-Schmidt-Bildungszentrum Haltern am See nach EFQM zertifiziert und konnte ein Jahr später den 3. Stern - Recognised for Excellence - erreichen. Diese Zertifizierung wurde nun im März 2019 bestätigt. Ziele, Aufgaben und die Politik des Bildungszentrums richten sich nach der Satzung der IG BCE, den Beschlüssen der Kongresse und des Vorstands und dem Leitbild der Organisation. Innerhalb des Vorstandsbereichs verstehen wir uns als einen unverzichtbaren Teil der IG BCE.

Wir wollen im Rahmen unserer Möglichkeiten

  • die gesellschaftlichen und betrieblichen Entwicklungen und Probleme aufgreifen und gemeinsam mit den Teilnehmer*innen nach Antworten suchen;
  • an den Erfahrungen der Teilnehmer*innen ansetzen und sowohl theoretische wie auch praxisgerechte Handlungsmöglichkeiten entwickeln;
  • gesellschaftliche Gestaltungskompetenzen fördern und entwickeln; durch Ideen und Phantasie Anregungen für den gesellschaftlichen Fortschritt fördern;
  • die Teilnehmer*innen sollen sich mit den Zielen der IG BCE identifizieren können und sich als solidarisches Mitglied der Organisation erkennen und erfahren;
  • die Teilnehmer*innen sollen mit gestärktem Selbstbewusstsein und geschultem Auftreten verantwortlich die Ziele der IG BCE in Betrieben und Gesellschaft transportieren können;
  • mit Seminaren und Veranstaltungen das Verständnis für andere Kulturen und Religionen und unterschiedliche Sitten und Gebräuche fördern;
  • den Willen zur Mitgestaltung der europäischen Integration und Institution stärken;
  • die Teilnehmer*nnen an der gegenwärtigen Kultur und Kunst teilhaben lassen;
  • den Teilnehmern*nnen mit einem der Seminararbeit angepassten Angebot an Speisen diese Arbeit erleichtern;
  • den Teilnehmern*innen in behaglichen Zimmern die Möglichkeit des privaten Rückzugs und ruhige Arbeitsmöglichkeiten bieten;
  • in der „Glück-Auf-Stube“ Möglichkeiten des Kennenlernens und des Gedankenaustausches in gemütlicher Atmosphäre zu bieten;
  • Freizeiteinrichtungen vorhalten, die Entspannung und Ausgleich von der Seminararbeit ermöglichen;
  • im Haus eine saubere und hygienische Atmosphäre halten;
  • als Team den Teilnehmern*innen gewerkschaftliches Selbstverständnis vorleben.

Zertifikat und weiterführende Infos zu EFQM:
EFQM-Zertifikat : Zertifikat Adolf-Schmidt-Bildungszentrum
Weiterführende Informationen: EFQM-Website

Ökoprofit Kreis Vest

Die IG BCE möchte das Adolf-Schmidt-Bildungszentrum Haltern am See nach ökologischen und zugleich ökonomischen Grundsätzen betreiben. Dabei lassen wir uns vom Prinzip der Nachhaltigkeit leiten. Wir wollen als Bildungseinrichtung unsere Vorbildfunktion annehmen und ausgestalten. Entsprechend haben wir in den Jahren 2014/2015 intensiv an der Zertifizierung zum Ökoprofit-Betrieb gearbeitet und sind 2015 als ÖKOPROFIT-Betrieb Vest Recklinghausen 2015 ausgezeichnet worden.

Wir wollen mit vorsorgenden Umweltschutz unseren möglichen Beitrag zur Umweltsituation zu leisten. Dabei die Beiträge unserer Mitglieder optimal für unsere Bildungsarbeit zu nutzen, die gewonnenen Erkenntnisse zum Prinzip des zukünftigen Handelns zu machen. Das sind zugleich offene Prozesse, die aufgrund neuer Techniken und Erkenntnisse immer wieder auf dem Prüfstand stehen. In unserem Bildungszentrum kommen Menschen zusammen, die an vielen Stellen in Betrieb und Verwaltung Erfahrungen mit diesen Themen haben. Das ist eine gute Chance, ihr Wissen bei uns einzubringen.

Zertifikat, Umweltleitlinien und weiterführende Infos:
Zertifikat: Ökoprofit Adolf-Schmidt-Bildungszentrum
Adolf-Schmidt-Bildungszentrum Haltern am See: Umweltleitlinien
Abschlussbroschüre 2014/2015
Weiterführende Informationen: Ökoprofit NRW