📣🔜 VerĂ€nderung im Tarifvertrag Kohleausstieg: Die Verhandlungen haben begonnen!

Das Unternehmen RWE hat am 4. Oktober 2022 eine Vereinbarung mit der Bundesregierung und der Landesregierung NRW zum vorzeitigen Kohleausstieg bis Ende 2030 geschlossen.

Obwohl noch nicht alle politischen und rechtlichen Voraussetzungen erfĂŒllt sind, hat die gemeinsame Tarifkommission von IGBCE / ver.di am vergangenen Mittwoch (9. August 2023) erste GesprĂ€che mit dem Arbeitgeber aufgenommen.

367707559_637209655176073_6490626547481476165_n (1)
Foto: © Helge Herrwegen

Der Arbeitgeber hat neben den wirtschaftlichen Rahmenbedingungen auch erste Überlegungen zu Themen einer tarifvertraglichen Regelung vorgestellt.

“Wir haben noch einen weiten Weg vor uns, um unser Ziel nach einer soliden tariflichen Gestaltung fĂŒr unsere Kolleginnen und Kollegen zu erreichen!”, so Holger Nieden, VerhandlungsfĂŒhrer der IGBCE.

 FĂŒr die Fortsetzung der Tarifverhandlungen wurden weitere Termine vereinbart:

‱ 1.September 2023 in Berlin

‱ 20./21. Oktober 2023 in Heiligenhaus

Wir werden euch ĂŒber den Fortschritt der Verhandlungen auf dem Laufenden halten. Stay tuned!