IGBCE Bezirk Thüringen

Kassierer*innen und Revisor*innen „Fit für die Zukunft“

Ortsgruppen und Vertrauensleutekörper der IG BCE wurden 2020 und 2021 neu gewählt und verfügen über eine beträchtliche finanzielle Ressource. Der Umgang mit diesen finanziellen Mitteln war auch das Thema in den drei stattgefunden regionalen Samstagsschulung im November in Suhl, Erfurt und Gera für Kassierer*innen der Ortsgruppen- und Vertrauensleutevorstände im IG BCE Bezirk Thüringen.

Bild Kass+Rev EF 20.11.21

Schulung in Erfurt am 20.11.21

Foto: © IGBCE Thüringen

Unterstützt vom Ressort Finanzen und Buchhaltung, Kollegen Helge Wittkugel (Geschäftsressortleiter) Jonas Schwarze (Sachbearbeiter), konnten die für die Finanzen zuständigen Kolleginnen und Kollegen der Ortsgruppen und Vertrauensleutekörper ihre Fragen "aus erster Hand" beantworten lassen. Darüber hinaus gab es eine Menge an Informationen, die ausgedruckt oder digital zur Verfügung gestellt wurden.

Diese drei Seminarangebote sind Grundlage für den sachgemäßen Umgang mit den zur Verfügung stehenden finanziellen Mitteln vor Ort. In den Seminaren selbst wurde darüber hinaus auch viel Erfahrung untereinander ausgetauscht und viele Anregungen für die ehrenamtliche Arbeit in den Ortsgruppen und Vertrauenskörpern mitgenommen. Leider konnten nicht alle Kassierer*innen an diesen Seminaren teilnehmen. Aber auch hierfür gibt es immer die Möglichkeit im IG BCE Bezirk Thüringen entsprechende Informationen einzuholen.

Bild Kass+Rev Suhl 13.11.21

Schulung in Suhl am 13.11.21

Foto: © IGBCE Thüringen
Bild Kass+Rev Gera 27.11.21

Schulung Gera 27.11.21

Foto: © IGBCE Thüringen