IGBCE Bezirk Thüringen

Ehrung für langjährige Gewerkschafter

Am 9. Oktober 2021 fand in Erfurt die Ehrung der Gewerkschaftsjubilare der Ortsgruppen Erfurt, Jena und Hermsdorf statt. Auch die Mitglieder, die letztes Jahr aufgrund der Pandemie nicht geehrt werden konnten, nahmen ihren Glückwunsch nachträglich entgegen.

Der Bezirksleiter Andreas Schmidt übergab die Präsente, Urkunden sowie die Blumensträuße an die sichtlich bewegten Mitglieder und konnte in seiner Ansprache zu jedem Jubiläumsjahr ein paar interessante Ereignisse aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Erinnerung rufen. Im Anschluss wurde in gemütlicher Runde und bei musikalischer Begleitung über alte Zeiten geredet.

Jubilarehrung am 9.10.21 in Erfurt

Unter den Jubilaren waren auch ehemalige Gewerkschaftssekretär der IG BCE wie Lutz Graul und Wolf Schreier. Auch der Bezirksleiter Andreas Schmidt und die Mitarbeiterin der IG BCE Thüringen Susann Ramisch wurden für ihre 40jährige Treue ausgezeichnet. Die Überreichung der Präsente und die persönliche Ansprache kamen bei allen Gästen - so die Rückmeldung vieler - sehr gut an. Mit einem gemeinsamen Mittagessen und dankenden Worten der Vorsitzenden des Frauenforums - im Namen der Ortsgruppe Jena - endete dieser würdevolle Tag.

Jubilarehrung 9.10.21 Ehrung 1
Jubilarehrung 9.10.21 B
Jubilarehrung 9.10.21 Ehrung 3
Jubilarehrung 9.10.21 Ehrung 4
Jubilarehrung 9.10.21 Ehrung 5
Jubilarehrung 9.10.21 Ehrung 6
Jubilarehrung 9.10.21 Ehrung 8