BEZIRK RECKLINGHAUSEN

Ortsgruppenwahlen erfolgreich abgeschlossen!

27 Ortsgruppen im Bezirk Recklinghausen haben seit März ihre Vorstände für die nächsten vier Jahre gewählt. Damit sind die Ortsgruppenwahlen als wohnortsbezogene Basis unserer demokratischen Gewerkschaftsarbeit abgeschlossen. Der Bezirk Recklinghausen gratuliert allen gewählten und freut sich auf die Zusammenarbeit.

OG-Wahl Herten
Foto: © IGBCE-Ortsgruppe Herten

Alle vier Jahre beginnt mit den Organwahlen die inhaltliche und personelle Ausrichtung der IGBCE auf dem Weg zum Gewerkschaftskongress. Alle IGBCE-Mitglieder haben bei den Organwahlen die Möglichkeit, den Kurs ihrer Gewerkschaft zu bestimmen, und sich selbst für die Arbeit in der IGBCE zu engagieren. Das geschieht in den Betrieben bei den Wahlen der Vertrauensleute sowie in den Städten und Stadtteilen bei der Wahl der Ortsgruppenvorstände.

OG-Wahl Datteln-Waltrop
Foto: © IGBCE-Ortsgruppe Datteln-Waltrop

Aktive Ortsgruppen stehen für mitgliedernahe Gewerkschaftsarbeit und haben deshalb in der IGBCE eine zentrale Bedeutung. Durch sie wird die IGBCE im persönlichen Umfeld und am Wohnort unserer Mitglieder erlebbar und in der Öffentlichkeit wahrgenommen.

Davon zeugten viele gute Mitgliederversammlungen in den letzten Monaten, die ihren Vorständen Rückenwind für die Arbeit geben. Dabei wünscht auch der IGBCE-Bezirk Recklinghausen viel Erfolg!