Dossier
Vielfalt

Jeder Mensch ist unterschiedlich und seine Lebensentwürfe sind sehr vielfältig. Doch was sind unsere Gemeinsamkeiten? Wie kann diese Vielfalt unsere moderne Gesellschaft und unsere Arbeitswelt bereichern?

Trauernde warten an der Mauer der Synagoge in Halle, um Blumen niederzulegen.
Foto: © dpa
Klare Kante gegen Fremdenhass und Antisemitismus

Als solidarische Gemeinschaft, die sich einer vitalen Demokratie, unveräußerlichen Menschenrechten und der Verantwortung vor unserer Geschichte zutiefst verpflichtet fühlt, engagiert sich die IG BCE für ein buntes, friedliches Deutschland – und tritt vehement gegen jede Form von Hass und Hetze ein.
 

Mobbing, Rassismus, aus Gruppe ausgeschlossen
Foto: © timsa /Getty Images
Tipps gegen rechts am Arbeitsplatz
Rechte Stimmung im Betrieb? Schau nicht weg! Sieh genau hin!

Rechtspopulisten im Aufwind, zunehmender Nationalismus und Rassismus — auch das ist die Gegenwart. Oder anders gesagt: Verbale und körperliche Gewalt gegen die „Anderen“ findet jeden Tag statt. Was kann jeder auch am Arbeitsplatz dagegen tun?

ältere Fachkräfte, älterer Arbeitnehmer
Foto: © iStockphoto/visualspace
Tipps Altersdiskriminierung
Zu alt, zu jung?

Ob bei der Bewerbung, bei der Beförderung im Betrieb oder beim Berufsausstieg – nicht selten hängen Karrierechancen mit dem Lebensalter zusammen. Aber nicht immer handelt es sich gleich um Diskriminierung. Kompakt erklärt die Gesetzeslage.

Einheit durch Vielfalt - Charta der Vielfalt e. V.
Foto: © Charta der Vielfalt e. V.
Die IG BCE ist Unterzeichnerin der „Charta der Vielfalt“
Einheit in Vielfalt

Jeder Mensch ist individuell und einzigartig. Gerade aus dieser Unterschiedlichkeit erwächst das Gemeinsame – getreu dem Leitspruch: Einheit in Vielfalt. Die IG BCE steht als Vertreterin der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in ihren Branchen für die Akzeptanz, Förderung und Wertschätzung dieser Vielfalt. Um dies symbolisch zu verdeutlichen, unterzeichnete die IG BCE im Jahr 2017 die Charta der Vielfalt. 

Bild Deutscher Diversity Tag
Foto: © Charta der Vielfalt e. V.
7. Deutscher Diversity Tag
Weil Leben vielfältig und weil Vielfalt lebendig ist

Diversity - vielleicht ist es nicht immer sofort klar, was damit gemeint ist. Die Übersetzung hilft schon einmal. Es geht um Vielfalt. Dass anstelle des deutschen Wortes ein englischer Begriff verwendet wird, mag daran liegen, dass unter diesem Begriff in ganz vielen Ländern etwas ganz Ähnliches verstanden wird. Also nichts speziell für uns, nichts für unsere Interessensvertretungen und für unsere Kolleginnen und Kollegen im Betrieb? Im Gegenteil: Denn es geht um etwas, wofür wir uns schon lange stark machen!

13. Schwerbehinderten-Jahrestagung
Foto: © Dirk Egelkamp
13. Jahrestagung für Schwerbehindertenvertreter
„Eure Kompetenz wird gebraucht!“

Die Rechte schwerbehinderter Menschen und entsprechende Pflichten der Arbeitgeber sind im neunten Buch des Sozialgesetzbuches (SGB IX) geregelt. In der Praxis aber existieren noch immer Barrieren. Sie zu erkennen und Stück für Stück zu beseitigen – das ist ein Job für die IG BCE und die Schwerbehindertenvertreter (SBV). Über 220 von ihnen treffen sich derzeit bei der Jahrestagung in der Gewerkschaftszentrale in Hannover. Ein Fokus liegt auf machtvoller Netzwerkarbeit.