Kompakt-Ausgabe Juni 2021

So geht Vorsorge

Das hat es noch nicht gegeben in Deutschland: Zum 1. Juli startet die neue tariflich geregelte Pflegezusatzversicherung CareFlex in der Chemieindustrie. Damit geht die IG BCE mal wieder neue Wege und bietet den Beschäftigten in der Chemiebranche die Möglichkeit, gegen eine drohende Pflegelücke im Alter vorzusorgen. Den Basisbetrag zahlt der Arbeitgeber, durch Aufstockungen können weitere Leistungen dazugebucht und sogar die Angehörigen mitversichert werden. Die KOMPAKT erklärt ausführlich, wie die Pflegezusatzversicherung funktioniert, Rechenbeispiele inklusive. Schon jetzt kannst Du in der digitalen KOMPAKT alles darüber lesen, in wenigen Tagen findest Du die gedruckte Ausgabe auch in Deinem Briefkasten.

Kompakt Juni 2021
Foto: © iStock/monkeybusinessimages

Hier geht es zur digitalen KOMPAKT.

Außerdem in dieser KOMPAKT-Ausgabe:

  • Armin Laschet, Kanzlerkandidat von CDU/CSU, spricht im Interview über die Herausforderungen der klimagerechten Transformation und die schwarze Null.
  • Die IG-BCE-Jugend diskutierte auf der Bundesjugendkonferenz über Azubi-Nöte in Corona-Zeiten, bessere Ausbildung und bezahlbares Wohnen.
  • Wie IG-BCE-Chef Michael Vassiliadis über den neuen Entwurf der Regierung für das Klimaschutzgesetz denkt.
  • Was Beschäftigte über Impfungen und Arbeitsschutz wissen müssen.

Und auch noch dabei: Warum im Ruhrgebiet Bergmännchen den Verkehr regeln.

Auch in der digitalen KOMPAKTplus kannst Du jetzt schon hier blättern. Diese beschäftigt sich ebenfalls mit CareFlex und mit der Frage, was Betriebsräte bei Impfkampagnen im eigenen Betrieb beachten müssen.