Bildung

Aktuelle WebSeminar-Angebote

Unsere online stattfindenden Seminare sind auf aktuelle Themen zugeschnitten wie zum Beispiel den Möglichkeiten betrieblicher Mitbestimmung während und nach Corona-Zeiten. Aber natürlich haben wir auch grundsätzlich Angebote für euer Engagement in Ortsgruppen oder als Vertrauensleute. Wir aktualisieren und erweitern unser Angebot regelmäßig - es lohnt sich also, reinzuschauen! 

WebSeminare
Foto: © abluecup / istockphoto.com
Gut zu wissen

In den WebSeminaren besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen und damit Unklarheiten zu beseitigen. Die unten gelisteten WebSeminare richten sich an  Vertrauensleute und Mitglieder. Deine Anmeldungen sende bitte unter Angabe der Mitgliedsnummer oder Namen und Adresse an deinen Bezirk.  
Nach deiner Anmeldung erhältst du rechtzeitig vor Beginn des WebSeminars alle Informationen bezüglich deines Zugangs. Die Teilnehmerzahl ist aus technischen Gründen begrenzt. 

Alle arbeitgeberfinanzierten WebSeminare für Betriebsräte, Schwerbehinderten-, Jugend- und Auszubildendenvertretungen werden von der IG BCE BWS GmbH organisiert. Eine Übersicht mit Anmeldemöglichkeit findet sich im Internet unter www.igbce-bws.de

19.09.2021 -
08.10.2020

WebSeminar für Vertrauensleute und aktive Mitglieder

E-Learning „Bloggen: Die eigene Zeitung im Netz“

Blogs erstellen und betreiben für die gewerkschaftliche Öffentlichkeitsarbeit 

Blogs sind die neue Form der Nachrichten. Dort gibt es neue Informationen über Lokales, Globales, aber auch jede Menge Politisches. Für Gewerkschafter*innen wie Vertrauensleute, Ortsgruppen und Regionalforen sind Blogs ein gutes Mittel um in der Netz-Öffentlichkeit dabei zu sein. Dabei bieten die Verknüpfungsmöglichkeiten mit anderen Blogs und SocialMedia-Diensten Gewerkschaftern besonders gute Möglichkeiten zur Vernetzung. Wir wollen in diesem Seminar eine Einführung in die Welt der Blogs geben mit besonderem Fokus auf gesellschaftspolitisch und gewerkschaftlich relevanten Blogs. Anschließend wird ganz praktisch vermittelt, wie man seinen eigenen Blog betreiben kann, welche Inhalte sich für gewerkschaftliche Blogs eignen und wie man den eigenen Blog mit Leben füllen kann. Dazu wird jede*r Teilnehmende einen eigenen Blog erstellen. Wir zeigen unterschiedliche Möglichkeiten auf, mit denen in der Praxis Blogs erstellt werden können. Auch rechtliche Fragen, die sich rund um Blog-Projekte ergeben, werden Thema sein. 

Nummer: HV-001-030401-21
Teilnehmergebühr: Kostenlos
Beginn 19:00 Uhr, Ende 20:00 Uhr

 

Mehr erfahren
21.09.2021 -
22.09.2021

WEBSEMINAR FÜR VERTRAUENSLEUTE UND AKTIVE MITGLIEDER

Führerschein Digitalisierung

Grundlagen und Einstieg in das Thema „Digitalisierung“.

Das Thema Digitalisierung ist in aller Munde. Aber was ist damit genau gemeint? Wie kann ich mir dieses vielschichtige Gebiet erschließen? Was bedeuten Begriffe wie Künstliche Intelligenz und was für einen Einfluss übt das alles auf meine Arbeitsaufgaben, meinen Arbeitsplatz – und den meiner Kolleg*innen aus?

3 Module als Grundlage zur Teilnahme an weiterführenden Seminaren zum Thema „Digitalisierung“.

Seminar in Kooperation mit dem QFC

Nummer: HV-044-031803-21
Teilnehmergebühr: Kostenlos
Beginn: 09:00 Uhr, Ende 17:00 Uhr/ 13:00 Uhr

Mehr erfahren
22.09.2021

WEBSEMINAR FÜR VERTRAUENSLEUTE UND AKTIVE MITGLIEDER

Grundlagenwissen für gewerkschaftliche Vertrauensleute

Vertrauensleute sind die Basis von gewerkschaftlicher Arbeit, eine starke Interessensvertretung für IG BCE Mitglieder in all unseren Betrieben. Aktive Vertrauensleute treiben Prozesse voran und übernehmen auch Verantwortung. Eine effektive Mitgestaltung der politischen und wirtschaftlichen Veränderung durch Vertrauensleute bedarf selbstredend einer Qualifikation, um ihre vielfältigen Aufgaben wahrnehmen zu können. Die WebSeminar-Reihe orientiert sich an dem Bildungsbaustein für Vertrauensleute (VL 1) und ist ein 9-teiliges Angebot, welches dazu dient, Vertrauensleute schnell in der Corona-Zeit über ihre Aufgaben zu informieren.

TEIL 8: Freche Sprüche kommen gut an – Kampagnen unterstützen und durchführen

Kampagnen sind vielfältig und nicht immer ist eine Aktivität zuzuordnen. In vielen Fällen werden zentrale Kampagnen entwickelt, um eine breite Beteiligung zu erzeugen und an gemeinsamen Zielen zu arbeiten. Wie erreichen wir, dass Kampagnen in die Mitgliedschaft getragen und akzeptiert werden? 

Nummer: HV-002-016404-21
Teilnehmergebühr: Kostenlos
Beginn 11:00 Uhr, Ende 12:30 Uhr

oder

Nummer: HV-002-016405-21
Teilnehmergebühr: Kostenlos
Beginn 18:00 Uhr, Ende 19:30 Uhr

Mehr erfahren
23.09.2021

WEBSEMINAR FÜR VERTRAUENSLEUTE UND AKTIVE MITGLIEDER

Demokratie? Was wäre denn die Alternative? Spezial zur Wahl: Ein Systemvergleich politischer Systeme.

Bei vielen gibt es die Haltung, dass Wählen nichts verändert. Das Problem daran: nicht wählen (dürfen) verändert vieles. Information entsteht durch Unterschiedsbildung! Wenn wir also unsere Demokratie mit all ihren Vor- und Nachteilen verstehen wollen, können wir das am besten in einem Vergleich. Nach einer Studie der Uni Würzburg sind von den weltweit untersuchten 179 Staaten nur 83 Demokratien (davon werden 46 allerdings als „defekte“ Demokratien bezeichnet). Es gibt also eine Menge Vergleichsmaterial – und damit auch eine Menge Information. Schauen wir uns also unsere Demokratie einmal von außen an. 

Nummer: HV-003-284802-21  
Teilnehmergebühr: Kostenlos
Beginn 17:00 Uhr, Ende 18:30 Uhr

Mehr erfahren
27.09.2021

WEBSEMINAR FÜR VERTRAUENSLEUTE UND AKTIVE MITGLIEDER

Rund ums Recht. Aktuelle Rechtsprechung live erklärt.

„Rund ums Recht“ ist das Thema unserer Abteilung Justiziariat/Recht/Compliance. In unserem regelmäßigen Format werden Jurist*innen der Abteilung aktuelle Themen und praxisrelevante Entscheidungen aus dem Arbeits- und Sozialrecht leicht verständlich aufbereiten und „live“ mit Euch besprechen und gerne auch diskutieren! So seid ihr immer aktuell und gut informiert. 

Nummer: HV-001-023602-21 
Teilnehmergebühr: Kostenlos
Beginn 14:00 Uhr, Ende 15:30 Uhr

Mehr erfahren
28.09.2021

WEBSEMINAR FÜR VERTRAUENSLEUTE UND AKTIVE MITGLIEDER

Gute Ideen werden geklaut. Anregungen und Erfahrungen zur Mitgliederwerbung.

Wir laden ein, gute Ideen zur Mitgliedergewinnung vorzustellen, damit sie "geklaut" werden können. Mit dem Ziel, gemeinsam erfolgreich zu sein. Der Fokus liegt nicht auf der Bewunderung von Problemen. Der Fokus liegt auf dem Austausch von erfolgreichen Ideen und/oder Entwicklung genau solcher. Hast du eine Idee, die du teilen oder weiter entwickeln möchtest? Oder möchtest du "Dieb" sein und gute Ideen für deine Arbeit kennenlernen? Unsere Diebe kommen nicht ins Gefängnis, sondern immer wieder! Deshalb gibt es einen kontinuierlichen Austausch, um gemeinsam zu lernen und erfolgreich zu sein. 

Nummer: HV-002-019908-21
Teilnehmergebühr: Kostenlos
Beginn 18:00 Uhr, Ende 20:00 Uhr

Mehr erfahren
29.09.2021

WEBSEMINAR FÜR VERTRAUENSLEUTE UND AKTIVE MITGLIEDER

Grundlagenwissen für gewerkschaftliche Vertrauensleute

Vertrauensleute sind die Basis von gewerkschaftlicher Arbeit, eine starke Interessensvertretung für IG BCE Mitglieder in all unseren Betrieben. Aktive Vertrauensleute treiben Prozesse voran und übernehmen auch Verantwortung. Eine effektive Mitgestaltung der politischen und wirtschaftlichen Veränderung durch Vertrauensleute bedarf selbstredend einer Qualifikation, um ihre vielfältigen Aufgaben wahrnehmen zu können. Die WebSeminar-Reihe orientiert sich an dem Bildungsbaustein für Vertrauensleute (VL 1) und ist ein 9-teiliges Angebot, welches dazu dient, Vertrauensleute schnell in der Corona-Zeit über ihre Aufgaben zu informieren.

TEIL 9: Solidarität braucht mindestens Zwei – Überbetriebliche Gewerkschaftsarbeit organisieren

Vertrauensleute sind betriebliche Akteure, jedoch auch Teil einer großen Organisation. Als Teil der IG BCE ist kein Vertrauenskörper alleine, sondern ein Teil von vielen Vertrauenskörper und auch Ortsgruppen. Es wäre fast sträflich, die Möglichkeiten von Netzwerken nicht zu nutzen und gemeinsame Ziele zu erreichen. Wer kann uns bei Aufgaben helfen? Wo sind Gemeinsamkeiten? Wie baut man sich Netzwerke auf? Wer kann dabei helfen? Diesen Fragen werden in diesem WebSeminar aufgegriffen und gemeinsam diskutiert.

Nummer: HHV-002-016504-21
Teilnehmergebühr: Kostenlos
Beginn 11:00 Uhr, Ende 12:30 Uhr

oder

Nummer: HV-002-016505-21
Teilnehmergebühr: Kostenlos
Beginn 18:00 Uhr, Ende 19:30 Uhr

Mehr erfahren
30.09.2021

WEBSEMINAR FÜR VERTRAUENSLEUTE UND AKTIVE MITGLIEDER

Agiles Arbeiten. Chancen und Grenzen.

Dieses WebSeminar gibt einen grundlegenden Überblick über agiles Arbeiten. Es werden Vorteile beleuchtet und aufgezeigt, was Mitarbeiter mitbringen und Führungskräfte leisten müssen, damit eine Umstellung gelingt. Zudem geht es um die Veränderung der internen Verantwortung und welche Risiken durch agiles Arbeiten entstehen. 

Nummer: HV-003-20102-21 
Teilnehmergebühr: Kostenlos
Beginn 12:30 Uhr, Ende 14:00 Uhr

Mehr erfahren
05.10.2021

WEBSEMINAR FÜR VERTRAUENSLEUTE UND AKTIVE MITGLIEDER

Israel und die Golfstaaten

Im Nahen Osten überschlagen sich die Ereignisse

Unser Referent beschreibt aus israelischer Perspektive die Veränderungen, die der Nahe Osten seit 1948 bis heute durchlaufen hat. Dabei geht er ausführlich auf die außenpolitischen Herausforderungen Israels ein - von der Staatsgründung bis heute. 

Nummer: HV-001-0115201-21
Teilnehmergebühr: kostenlos
Beginn: 19:30, Ende: 21:30

Mehr erfahren
07.10.2021

WEBSEMINAR FÜR VERTRAUENSLEUTE UND AKTIVE MITGLIEDER

Territoriale Kommunikation

Die Sprache der Räume: unerhört, unentdeckt, unterschätzt! 

Territoriale Kommunikation ist die Fähigkeit den Raum für sich zu nutzen um seine Botschaften zu platzieren.
Die Nutzung des Raumes hilft uns ohne große Reden beim Grenzen setzen. Wir können gestalten und es liegt in unserer Verantwortung, wie wir es nutzen. 

Nummer: HV-001-044502-21   
Teilnehmergebühr: Kostenlos
Beginn: 12:00 Uhr, Ende 13:30 Uhr

Mehr erfahren
07.10.2021

WEBSEMINAR FÜR VERTRAUENSLEUTE UND AKTIVE MITGLIEDER

Wie nah steh ich vorm Burnout?.

Die Selbsterkenntnis ist der erste Schritt zum Handeln.

Die Zahlen in den Krankenstand-Statistiken der Krankenkassen für psychische Erkrankungen steigen von Jahr zu Jahr. In den letzten 10 Jahren haben sie sich mehr als verdoppelt. Hinter jeder Zahl steht aber auch eine Person, die davon betroffen ist. Im Seminar wollen wir über erste Anzeichen und Auffälligkeiten bei Betroffenen sprechen. Anhand eines Selbsttests kann jede*r für sich selbst sehen, wie es um sie/ihn selbst steht, was das bedeuten kann und welche Schritte zur Unterstützung sinnvoll sind. 

Nummer: HV-001-201802-21 
Teilnehmergebühr: Kostenlos
Beginn 18:00 Uhr, Ende 20:00 Uhr

Mehr erfahren
11.10.2021

WEBSEMINAR FÜR VERTRAUENSLEUTE UND AKTIVE MITGLIEDER

Online-Texte mit Klick-Garantie. Praktische Hinweise für das Schreiben im Netz.

Texten für die Online-Kommunikation: Im Seminar wollen wir erste Hinweise für das eigene Schreiben geben und ein paar Tipps zusammenstellen, auf was Aktive beim Verfassen von Artikeln oder kurzen News achten sollten: Von Überschriften über Satzlänge bis zu wichtigen Fragen, die jeder Text beantworten sollte. Ein Einstieg für alle Interessierten. 

Nummer: HV-001-030801-21 
Teilnehmergebühr: Kostenlos
Beginn 17:00 Uhr, Ende 19:00 Uhr

Mehr erfahren
12.10.2021

WEBSEMINAR FÜR VERTRAUENSLEUTE UND AKTIVE MITGLIEDER

Mobile Arbeit. Rechtliche und organisatorische Grundlagen.

Die klassische Form der Erwerbstätigkeit befindet sich im Umbruch. Die Arbeitsplätze der Zukunft werden aufgrund der Digitalisierung und Globalisierung zunehmend flexibel gestaltet. Gerade in Zeiten der Pandemie ist insbesondere das Arbeiten von Zuhause für viele Beschäftigte der einzige Weg, ihrer Erwerbstätigkeit nachzugehen. In diesem WebSeminar werden Grundlagen für den Umgang mit mobiler Arbeit besprochen und die wichtigsten Fragen der Beschäftigten für einen sicheren Umgang mit mobiler Arbeit geklärt. 

Nummer: HV-001-021003-21 
Teilnehmergebühr: Kostenlos
Beginn 14:00 Uhr, Ende 15:30 Uhr

Mehr erfahren
13.10.2021

WEBSEMINAR FÜR VERTRAUENSLEUTE UND AKTIVE MITGLIEDER

Wieviel Technologie steckt da drin? Eine digitale Spurensuche.

Die Digitalisierung ist mittlerweile unser ständiger Wegbegleiter. Digitale Technologien sind in vielen Produkten und Lebensbereich angekommen. Aber wie "digital" sind wir wirklich? Wir wollen auf eine kleine Exkursion gehen und uns anschauen, wo und wie digitale Technologien Spuren hinterlassen haben. 

Nummer: HV-001-0315101-21 
Teilnehmergebühr: Kostenlos
Beginn 17:30 Uhr, Ende 19:00 Uhr

Mehr erfahren
18.10.2021

WEBSEMINAR FÜR VERTRAUENSLEUTE UND AKTIVE MITGLIEDER

Ich weiß, was du nächsten Sommer getan haben wirst.

Identitätsdiebstahl im Internet und wie man sich schützt.

„Seit gestern komme ich nicht mehr an mein FacebookAccount heran, ein Angreifer verschickt in meinem Namen anstößige Bilder an meine Kontakte, der Support kann leider nichts machen." Solche Nachrichten sind nicht selten. Mit gestohlenen Passwörtern oder E-Mailkonten
können auch ganze digitale Identitäten gekapert und missbräuchlich oder für Straftaten benutzt werden. Was tun, wenn es zu spät ist und wie man sich schützt, erfahrt ihr hier

Nummer: HV-001-030201-21 
Teilnehmergebühr: Kostenlos
Beginn 19:00 Uhr, Ende 20:00 Uhr

Mehr erfahren
21.10.2021

Webseminar für Vertrauensleute und aktive Mitglieder

Territoriale Kommunikation. Statuskommunikation.

Innere Kommunikation vs. Äußere Kommunikation – Das Beziehungsverhältnis muss stimmen! Statuskommunikation ist die Fähigkeit die innere Kommunikation im richtigen Verhältnis zur Außenkommunikation einzusetzen, um gute Beziehungen und Gespräche zu führen. 

HV-001-041702-21
Teilnahmegebühr: kostenlos
Beginn: 12:00 Uhr, Ende: 13:30 Uhr

Mehr erfahren
21.10.2021

WEBSEMINAR FÜR VERTRAUENSLEUTE UND AKTIVE MITGLIEDER

Von der Vision zur Realität

Internet of Things (IoT) - Das Internet der Dinge.

Das Internet der Dinge ist nicht nur ein Teil der Vision "Industrie 4.0" sondern eine technische Lösung, die unser Leben und unser Arbeiten immer weiter beeinflusst. Wir wollen uns an Beispielen anschauen, wie das IoT funktioniert und welche Informationen hier verarbeitet werden. 

Nummer: HV-001-0315001-21 
Teilnehmergebühr: Kostenlos
Beginn 17:30 Uhr, Ende 19:00 Uhr

Mehr erfahren
23.11.2021 -
24.11.2021

WEBSEMINAR FÜR VERTRAUENSLEUTE UND AKTIVE MITGLIEDER

Führerschein Digitalisierung

Grundlagen und Einstieg in das Thema „Digitalisierung“.

Das Thema Digitalisierung ist in aller Munde. Aber was ist damit genau gemeint? Wie kann ich mir dieses vielschichtige Gebiet erschließen? Was bedeuten Begriffe wie Künstliche Intelligenz und was für einen Einfluss übt das alles auf meine Arbeitsaufgaben, meinen Arbeitsplatz – und den meiner Kolleg*innen aus?

3 Module als Grundlage zur Teilnahme an weiterführenden Seminaren zum Thema „Digitalisierung“.

Seminar in Kooperation mit dem QFC

Nummer: HV-044-031804-21
Teilnehmergebühr: Kostenlos
Beginn: 09:00 Uhr, Ende 17:00 Uhr/ 13:00 Uhr

Mehr erfahren
15.12.2021 -
16.12.2021

WEBSEMINAR FÜR VERTRAUENSLEUTE UND AKTIVE MITGLIEDER

Führerschein Digitalisierung

Grundlagen und Einstieg in das Thema „Digitalisierung“.

Das Thema Digitalisierung ist in aller Munde. Aber was ist damit genau gemeint? Wie kann ich mir dieses vielschichtige Gebiet erschließen? Was bedeuten Begriffe wie Künstliche Intelligenz und was für einen Einfluss übt das alles auf meine Arbeitsaufgaben, meinen Arbeitsplatz – und den meiner Kolleg*innen aus?

3 Module als Grundlage zur Teilnahme an weiterführenden Seminaren zum Thema „Digitalisierung“.

Seminar in Kooperation mit dem QFC

Nummer: Nummer: HV-044-031807-21
Teilnehmergebühr: Kostenlos
Beginn: 09:00 Uhr, Ende 17:00 Uhr/ 13:00 Uhr

Mehr erfahren


Werde Mitglied der IG BCE!
Nur mit dir sind wir eine starke Gemeinschaft

Sind gesellschaftliche Solidarität und soziale Gerechtigkeit zentrale Werte für dich? Dann ist die IG BCE die richtige Gemeinschaft für dich. Gehe jetzt den nächsten Schritt: Werde Mitglied. Wir freuen uns auf dich!