Pferdegestütztes Coaching - Exklusives Angebot für aktive Mitglieder

Schnupper-Seminar 2021

Hast du das Zeug, eines Tages als Referentin bzw. Referent der IG BCE Seminare zu leiten?  

Hier kannst du es herausfinden, bevor du dich für unsere Referentenqualifzierung entscheidest!


Equine Training und Coaching findet einzeln oder in kleinen Gruppen und immer ohne Zuschauer/-innen statt. Wichtig ist uns, dass die Arbeit von 2 Personen begleitet wird. So können wir garantieren, dass immer Mensch und Tier im Blick behalten werden.Parallel dazu finden moderierte Diskussionen in kleinen Gruppen statt.

Warum „pferdegestützt“?

Pferde sind gut darin, Verhalten und Stimmungen von Menschen zu spiegeln. Professionell eingesetzt, helfen sie dir dabei, deine Potentiale zu erkennen.

Die Begegnung mit einem Wesen, dass uns in sozialer Beziehung ziemlich ähnlich ist - jedoch nicht lügen kann - eröffnet neue Horizonte und beschert den meisten Teilnehmenden ein nachhaltiges Glücksgefühl.

Die Themen in diesem Seminar sind unter anderem:

  • Besonderheiten der gewerkschaftlichen Bildungsarbeit.
  • Deine Motivation für eine Tätigkeit als Referent/-in.
  • Notwendige Kompetenzen als Referent/-in und für das Führen und Leiten von Gruppen (Gelegenheit zur Selbsteinschätzung).
  • Die Qualifizierungsangebote der IG BCE für die Aktiven in der Bildungsarbeit.

Anmeldung und weitere Infos

IG BCE Landesbezirk Nordost

Inselstr. 6a, 10179 Berlin

LB.NORDOST@igbce.de

Tel. 030 – 278713-0

Die Teilnahme ist kostenlos. Voraussetzung: Interesse an einer Tätigkeit als Referent/-in und Teilnahmeempfehlung durch den zuständigen Bezirk.


Weitere Informationen