Ausbildung bei der T.I.K. GmbH

Fachinformatiker/-in (m/w/d)

Die T.I.K. GmbH sucht für das Ausbildungsjahr 2023 Auszubildende als Fachinformatiker/-in Fachrichtung Anwendungsentwicklung (m/w/d).

Programmiererin
Foto: © istockphoto - AndreyPopov

Wer sind wir?

Die T.I.K. GmbH ist ein Tochterunternehmen der IGBCE und der technologische Dienstleister der Gewerkschaften IGBCE und NGG. Ca. 40 Kolleg*innen sorgen zentral von Hannover aus für die technische Ausstattung und Leistungsfähigkeit dieser beiden Gewerkschaften.

Mit 40 Personen 165 Standorte und über 1000 Arbeitsplätze deutschlandweit zu unterstützen und technologisch weiterzuentwickeln ist eine große Herausforderung sagst du? Allerdings, sagen wir! Deshalb musst du hier dein volles Potenzial entfalten. Wir suchen engagierte, selbstständige, interessierte und talentierte Auszubildende.

In interdisziplinären Teams arbeiten wir an den unterschiedlichsten Projekten, um die Gewerkschaften bei Ihrer aktuellen und zukünftigen Arbeit in den Betrieben, der Politik sowie unserer Gesellschaft zu unterstützen.

Der Beruf Fachinformatiker/-in Fachrichtung Anwendungsentwicklung:

Die Ausbildung in diesem Bereich umfasst unter anderem das Planen und Erstellen kundenspezifischer Softwareanwendungen, das Entwickeln und Durchführen qualitätssichernder Maßnahmen, das Abstimmen und Kommunizieren mit Kund*innen und externen Partnerunternehmen, sowie das Einhalten und Weiterentwickeln von Geschäftsprozessen.

Unsere Geschäftsräume befinden sich in der Hauptverwaltung der IGBCE in Hannover. Dort betreiben wir unser eigenes Rechenzentrum, setzen aber auch teilweise Clouddienste ein. Durch diesen hybriden Ansatz hast du die Möglichkeit, die gesamte Tiefe der Technologien kennenzulernen. Du durchläufst alle Abteilungen der T.I.K. GmbH und lernst ihre Aufgaben kennen. Angefangen bei der Geschäftsführung und dem Beschaffungsmanagement, über die Betreuung der Kund*innen in unserem Kundenservice, der Administration im Rechenzentrum und natürlich wirst du auch in deiner Abteilung, der Softwareentwicklung, unter anderem in den folgenden Themen ausgebildet:

  • Arbeitsorganisation/Geschäftsprozesse
  • Programmierparadigmen in funktionalen sowie objektorientierten Sprachen
  • Datenbanksprachen und -systemen
  • Entwickeln und Betreuen von technischen Schnittstellen
  • Den Schwerpunkt legen wir auf die Entwicklung im Microsoft Business Central ERP System

Unsere zukünftigen Auszubildenden erwartet:

  • Abwechslungsreiche und praxisnahe Ausbildung
  • Motiviertes und aufgeschlossenes Arbeitsklima
  • Kollegiale Azubigemeinschaft
  • Organisation und Planung von eigenständigen Projekten
  • Prüfungsvorbereitungskurse
  • Attraktive Übernahmechancen
  • Fahrkartenzuschuss
  • Teamreisen der gesamten Azubis
  • Umfassendes Gesundheitsmanagement
  • Gleitzeit bei einer Arbeitswoche von 38,2 Stunden
  • 30 Urlaubstage im Jahr sowie 7 zusätzliche Freischichten
  • individuelle Weiterbildungsangebote und Perspektiven

Unser Leitbild und die damit verbundene Wertevorstellung sichern dir eine hohe Qualität deiner Ausbildung.


Das solltest du mitbringen:

  • Interesse an der Arbeit mit modernen Informations- und Kommunikationstechniken
  • Einen guten mittleren Bildungsabschluss oder Abitur, auch Studienabbrecher sind bei uns willkommen
  • Gute Leistungen in Deutsch, Englisch und Mathematik
  • Zuverlässigkeit, Eigenständigkeit, Lernbereitschaft, Kommunikations- und Teamfähigkeit

Sind gesellschaftliche Solidarität und soziale Gerechtigkeit zentrale Werte für dich? Dann ist die T.I.K. GmbH die richtige Gemeinschaft für dich und deine Zukunft.

Wir freuen uns über deine aussagekräftige Bewerbung digital und in einer Datei zusammengefasst an: ausbildung@tik.info

T.I.K. GmbH – Ausbildungsleitung – Jennifer Smieja – Königsworther Platz 6, 30167 Hannover

Telefon: +495117631649 

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind willkommen.